Neues Benutzerkonto erstellen

Sehr verehrte Soldatinnen und Soldaten,
zivile Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

Im Jahr 2011 wurde mit der Implementierung des internetbasierten Betreuungsportals „San-Netz" eine Plattform geschaffen, die sich zunächst als eine Facette und ein Unterstützungselement in der Betreuung des Sanitätsoffizier-Nachwuchses etablieren konnte. Seither hat sich das einstige „SanOA-Netz" von einem singulären Tool elektronischen Informationsaustausches zum breitgefächerten Aus-, Fort- und Weiterbildungsportal für den Sanitätsdienst der Bundeswehr weiterentwickelt.
Die Zugriffsrechte wurden dahingehend erweitert, dass gegenwärtig alle Angehörigen des Sanitätsdienstes der Bundeswehr von dem Fortbildungsangebot des heutigen San-Netzes profitieren können.
Umso mehr freut es mich zu sehen, dass durch die Zusammenarbeit der Sanitätsakademie der Bundeswehr und der Universität der Bundeswehr München das San-Netz einen vollständigen Neustart erfahren konnte.

Nicht nur optisch präsentiert sich das Portal in einem neuen Gewand; durch die Modernisierung der internen Softwarestruktur wurde auch eine erhebliche Beschleunigung des Systems erreicht.

In diesem Sinne wünsche ich allen Nutzern des „neuen" San-Netzes viel Freude und Wissenszuwachs!

Dr. Tempel
Generaloberstabsarzt

Geben Sie hier Ihre LoNo-Adresse ein, sofern vorhanden und erreichbar. Sollten Sie nur Zugriff auf eine private E-Mail-Adresse haben, lassen Sie sich über einen Org-Briefkasten oder von einem Kameraden Ihre private E-Mail-Adresse per LoNo an registrierung@san-netz.de bestätigen. Als SanOA geben Sie Ihre private Adresse an. Nach der Bestätigung können Sie die E-Mail-Adresse in Ihrem Profil z. B. auf eine private Adresse ändern.

Alle E-Mails des San-Netzes werden an diese Adresse geschickt. Die Adresse wird nicht veröffentlicht, sondern nur für das Anfordern eines neuen Passworts oder Benachrichtigungen vom San-Netz verwendet.
Bitte geben Sie hier an zu welchen Personenkreis sie gehören. Dies vereinfacht Ihre Registrierung abzuschließen ohne mit Ihnen vorher nochmal Kontakt aufzunehmen.

Bitte tragen Sie hier Ihr voraussichtliches Dienstzeitende ein. Das Feld wird nicht veröffentlicht und wird nur für administrative Zwecke verwendet.

Sollten Sie uns noch eine Nachricht übermitteln wollen, nutzen Sie bitte dieses Feld.

5 + 1 =
Bitte lösen Sie die Rechenaufgabe und geben Sie die Lösung in das Feld ein (Beispiel: für 13+1 geben Sie 14 ein). So können wir sichergehen, dass Sie keine Maschine sind.